2015 – wooden cloud Saarbrücken

Hier begann alles, hier nahm das Projekt „wooden cloud“ seinen Anfang, in Saarbrücken, der Heimatstadt von Martin Steinert.

In der Nacht der Kirchen von Pfingstsonntag auf Pfingstmontag 2015 begann Martin Steinert mit der Installation einer Raumskulptur in der Johanneskirche Saarbrücken.
Von Anfang an wurden die Menschen der Umgebung mit in das Projekt eingebunden und konnten mit ihren Wünschen die Holzlatten beschriften.

Die Johanneskirche Saarbrücken wurde somit zur Generalprobe und zum Auftakt des wooden cloud Projekts.

Beginn der Skulpturarbeiten war am 24. Mai 2015, die Vernissage am 19. Juni 2015 und die Finissage Sonntag 26. Juli 2015.

[Bilder André Mailänder]

Schreibe einen Kommentar